PAYPAL CASINO SEITEN

PayPal-Casinos sind im Vereinigten Königreich unglaublich beliebt, da Tausende von Spielern diese Online-Zahlungsmethode nutzen, um Geld auf ihr Online-Glücksspielkonto einzuzahlen oder von diesem abzuheben. Es ist jedoch keine Überraschung, dass so viele Menschen PayPal auf Online-Glücksspielseiten verwenden, da es sich um eine Bankmethode handelt, die eine Reihe von Vorteilen bietet, von niedrigen Gebühren bis hin zu einem wirklich hohen Sicherheitsniveau.

images-44

Auf dieser Seite über PayPal-Casinoseiten werden wir Ihnen alles sagen, was Sie über Einzahlungen und Abhebungen mit diesem beliebten E-Wallet wissen müssen. Sie erfahren also, welche mobilen Casinos, die PayPal akzeptieren, für Sie am besten geeignet sind, wie Sie mit PayPal Ein- und Auszahlungen vornehmen und vieles mehr. Wenn Sie diese Seite vollständig durchgelesen haben, sind Sie mehr als bereit, mit dem Online-Glücksspiel mit PayPal zu beginnen!

Schritt-für-Schritt-Anleitung für Einzahlungen mit PayPal

Wenn Sie noch nie zuvor mit PayPal in einem Casino Geld eingezahlt haben, wird es Sie freuen zu hören, dass es eigentlich ein extrem einfacher Vorgang ist. Wenn Sie einfach den Schritt-für-Schritt-Anweisungen unten folgen, werden Sie innerhalb kürzester Zeit feststellen, dass Ihr Geld in Ihrem Online-Casino-Konto ist…

  • Erstellen Sie ein PayPal-Konto. Dies sollte nur ein paar Minuten dauern, und Sie müssen nur ein paar Details, wie z.B. Ihre E-Mail-Adresse, angeben. Darüber hinaus ist es völlig kostenlos.
  • Loggen Sie sich mit Ihren normalen Anmeldedaten in Ihr Online-Kasinokonto ein und gehen Sie dann zum Banking-Bereich der Website.
  • Sie sehen eine Reihe von verschiedenen Online-Zahlungsmethoden angezeigt. Sie brauchen nur auf PayPal zu klicken, um fortzufahren.
  • Sie müssen nun wählen, wie viel echtes Geld Sie einzahlen möchten, und das kann alles von einigen Pfund bis zu Tausenden sein.
  • Nachdem Sie Ihren Transaktionsbetrag bestätigt haben, werden Sie zu einem neuen Bildschirm weitergeleitet, wo Sie sich in Ihr PayPal e-Wallet Konto einloggen müssen.
  • Nun müssen Sie die Transaktion, die Sie durchführen möchten, überprüfen. Wenn alles in Ordnung ist, bestätigen Sie die Transaktion.
  • Sie werden nun automatisch zurück zum Casino umgeleitet, und Sie sollten feststellen, dass sich das Geld fast sofort auf Ihrem Casino-Konto befindet.

Wenn es Ihnen immer noch schwer fällt, auf UK Slot Sites einzuzahlen, die PayPal akzeptieren, empfehlen wir Ihnen, sich mit der von Ihnen gewählten Glücksspielseite in Verbindung zu setzen, da diese Sie durch die Besonderheiten der Einzahlung mit PayPal auf ihrer Website führen kann.

Schritt-für-Schritt-Anleitung für Abhebungen mit PayPal

Sie haben also gesehen, wie Sie eine PayPal-Einzahlung im Online-Casino vornehmen können, aber wie heben Sie Ihre Gewinne ab? Folgen Sie einfach den Schritt-für-Schritt-Anweisungen unten, und Sie werden Ihr Geld in kürzester Zeit auf Ihrem Bankkonto haben…

  • Gehen Sie zur Bankabteilung des von Ihnen gewählten PayPal-Casinos und klicken Sie dann auf die Option „Abhebungen“.
  • Wählen Sie aus der Liste der verschiedenen angebotenen Zahlungsprozessoren denjenigen aus, der PayPal-Auszahlungen anbietet.
  • Geben Sie ein, wie viel Geld Sie abheben möchten – das kann alles sein, von ein paar Pfund bis zu Ihrem gesamten Guthaben.
  • Nachdem Sie die von Ihnen eingegebenen Details doppelt überprüft haben, bestätigen Sie die Transaktion durch Klicken auf die entsprechende Schaltfläche.
  • Sie müssen nun etwa 48 Stunden auf die Bearbeitung der Anfrage warten, wonach das Geld auf Ihr PayPal-Konto überwiesen wird.
  • Sie können sich jetzt in Ihr PayPal-Konto einloggen und das Geld auf Ihr Bankkonto überweisen. Alternativ können Sie Ihr Geld auf einer der vielen Websites ausgeben, die PayPal akzeptieren.

Wie bei der Einzahlung von Geld empfehlen wir Ihnen, sich bei Problemen mit der Abhebung Ihres Geldes direkt an das von Ihnen gewählte Online-Casino zu wenden.

Vorteile der Nutzung einer PayPal-Kasino-Website

In einem PayPal-Casino finden britische Spieler viele verschiedene Vorteile, der größte von ihnen ist jedoch die Sicherheit. Wenn Sie mit PayPal einzahlen, werden Sie durch viele verschiedene Sicherheitsfunktionen geschützt, und dieses riesige Unternehmen gibt jedes Jahr Millionen aus, um seine Benutzer zu schützen. Sie werden sogar feststellen, dass PayPal alle Zahlungen, die Sie getätigt haben, zurückerstattet, wenn sie in betrügerischer Absicht getätigt wurden. Darüber hinaus müssen Sie Ihre Bankdaten niemals mit Ihrem Online-Casino teilen, sondern nur mit PayPal – einem Unternehmen, dem Sie definitiv vertrauen können.

Ein weiterer massiver Vorteil bei der Nutzung von PayPal-Casinoseiten ist folgender: Sie werden feststellen, dass Einzahlungen so gut wie sofort erfolgen. Zwischen der Bestätigung der Transaktion durch Sie und dem Geldeingang auf Ihrem Konto vergehen nur wenige Sekunden. Wenn es um Abhebungen geht, dauert der Vorgang etwa 48 Stunden. Dies ist jedoch bei allen Abhebungsoptionen, einschließlich Debitkarte, Kreditkarte und Neteller, völlig normal. Wenn Sie also auf Schnelligkeit Wert legen, könnten Casinoseiten, die PayPal akzeptieren, die perfekte Wahl sein.

Der letzte zu erwähnende Vorteil ist die Tatsache, dass PayPal heutzutage ein Zahlungsanbieter ist, der höchstens vertrauenswürdige Online-Kasinos akzeptiert. Dies ist wichtig, da sich viele Menschen gerne mit mehr als einer Website anmelden, um die verschiedenen angebotenen Kasinobonusse nutzen zu können. Durch die Verwendung von PayPal können Sie Ihre Spielausgaben viel leichter verfolgen, und das ist wichtig, da Sie leicht erkennen können, ob Ihr Glücksspiel ein wenig außer Kontrolle gerät.

Die Nachteile der Benutzung eines PayPal-Kasinos

Es gibt nicht viele Nachteile bei der Nutzung einer best online casino UK PayPal-Website, weshalb sie bei den Spielern in Großbritannien so beliebt ist. Einige mögen die Gebühren jedoch nicht, da es andere Zahlungsmethoden gibt, bei denen die Spieler keine Gebühren zahlen müssen, wie z.B. Banküberweisungen und die Möglichkeit, per Telefonrechnung zu bezahlen. Die PayPal-Gebühren sind jedoch ziemlich niedrig, da Sie nur eine Gebühr von 3,4% (plus 20 Pence) auf alles zahlen, was Sie auf Ihr PayPal-Konto erhalten. Es fallen jedoch keine Kosten an, um Geld von Ihrem Bankkonto hinzuzufügen, und es fallen auch keine Kosten an, um Geld auf einer Website auszugeben, die PayPal akzeptiert.

Der einzige andere Nachteil ist nur ein winziger, und zwar die Tatsache, dass Sie ein PayPal-Konto einrichten müssen, wenn Sie diese Zahlungsoption nutzen möchten. Dies ist jedoch etwas, das Sie für die meisten E-Commerce-Dienstleistungen tun müssen, und es dauert nur ein paar Minuten. Außerdem ist es völlig kostenlos. Es gibt einige Optionen – vor allem Zahlung per Telefon Casino-Websites Optionen wie Boku und Payforit – die benutzt werden können, ohne dass Sie überhaupt ein Konto einrichten müssen, was sie etwas bequemer macht.

Spiele verfügbar bei PayPal Casinos

Jedes gute PayPal-Kasino wird eine fantastische Auswahl an Kasinospielen für Sie bereithalten, die beliebtesten aller Spiele sind jedoch die Online-Slots. Wenn Sie PayPal-Spielautomaten spielen, sollten britische Spieler feststellen, dass es alles zur Auswahl gibt, von einfachen klassischen Spielautomaten bis hin zu Telefon-Spielautomaten mit beeindruckenden progressiven Jackpots. Diese Spielautomaten mit progressiven Jackpots sind bei den Spielern sehr beliebt, da sie Jackpots haben, die in die Millionen gehen können.

Weitere Spiele, die Sie in jedem von uns empfohlenen PayPal-Casino finden sollten, sind Live-Casinospiele, Tischspiele und Video-Poker. Welches Spiel Sie auch immer gerne spielen, Sie sollten es in einem unserer Top-Internet-Casinos finden.

Hintergrund von PayPal

PayPal wurde 1998 gegründet, hieß aber zunächst nicht PayPal, sondern Confinity. PayPal wurde 1999 gegründet, um Geldüberweisungen durch Confinity zu ermöglichen. Im Jahr 2000 fusionierte Confinity mit X.com, und zu diesem Zeitpunkt kam Elon Musk an Bord – er sollte das bekannteste Gesicht des Unternehmens werden. PayPal wuchs dann unglaublich schnell und ging 2002 an die Börse – im selben Jahr wurde es auch von eBay im Wert von 1,5 Milliarden Dollar gekauft. PayPal wurde dann zum wichtigsten Zahlungsmittel bei eBay, und dies führte zu einem noch schnelleren Wachstum des Unternehmens.

Erst im Jahr 2014 wurde PayPal in ein von eBay getrenntes Unternehmen ausgegliedert, und eBay bestätigte, dass sie PayPal nicht mehr vor anderen Zahlungsoptionen vermarkten würden. PayPal würde jedoch weiterhin wachsen und aggressiv andere Unternehmen aufkaufen, um sicherzustellen, dass es immer die aufregendsten neuen Unternehmen an sich binden würde – Unternehmen wie Xoom Corporation und iZettle. Heute ist PayPal unangefochtener Marktführer, wenn es um elektronische Geldbörsen geht, und Hunderte von Millionen Menschen auf der ganzen Welt haben PayPal-Konten.

Safety & Security

Wie wir bereits erwähnt haben, ist PayPal eine unglaublich sichere Methode, um Geld einzuzahlen und abzuheben. Es gibt jedoch ein paar Dinge, die Sie tun können, um den gesamten Prozess noch sicherer zu machen. Das erste davon ist die Aktivierung der Zwei-Faktor-Authentifizierung, bei der Sie einen Code eingeben müssen, der Ihnen per SMS mitgeteilt wird, bevor Sie auf Ihr PayPal-Konto zugreifen können. Sie sollten auch dafür sorgen, dass Ihr Konto sicher ist, indem Sie sich niemals einloggen, wenn Sie eine Internetverbindung benutzen, der Sie nicht vertrauen, und Sie sollten Ihre Anmeldedaten niemals speichern, wenn Sie von einem Computer aus auf PayPal zugreifen, der von der Allgemeinheit benutzt wird.

Benutzen Sie PayPal in einem großartigen Casino noch heute!

Casinos mit PayPal-Einzahlungsoptionen gehören zu den besten, die es gibt, und die besten davon finden Sie auf dieser Seite. Darüber hinaus bieten die meisten der von uns empfohlenen Websites große Bonusangebote, einschließlich Ersteinzahlungsbonusangebote und Gratisdrehungen für neue Spieler. Wir würden Ihnen also die Verwendung von PayPal beim Spielen auf allen Online-Glücksspielseiten wärmstens empfehlen!